Château des Karantes Grand Vin rot 2017

AOP La Clape

25.00 € 
75 cl

Dieses Produkt steht in unserem Shop nicht zum Verkauf.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Wiederverkäufer sind, hinterlassen Sie uns bitte unten Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Sie kontaktieren können.

Click & Collect / Hauszustellung / Punktrelais
Geschätzt: 28. November 2020
Brauchen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie uns unter +33 (0)4 68 45 27 03,
per E-Mail unter
boutique@gerard-bertrand.com oder über das Kontaktformular.

Syrah Mourvèdre Grenache Carignan
Rot
  • Der Weinberg wird biologisch und biodynamisch bewirtschaftet.
  • 16.5/20 im Leitfaden Bettane+Desseauve 2020
  • Château des Karantes ist ein außergewöhnlicher Weinberg im Herzen eines kleinen Tals, umgeben von den felsigen Klippen des Massif de la Clape, der als Naturpark klassifiziert ist.
  • Das Anwesen überblickt das Mittelmeer und bietet ein bemerkenswertes Panorama der Küste und des Hinterlandes, das aus Buschland und Pinienwäldern besteht.
  • Die klimatischen Bedingungen sind außergewöhnlich: sowohl durch die Sonnenscheindauer, die Wärmemengen, die tagsüber vom Kalkstein gespeichert und nachts an die Trauben zurückgegeben werden, als auch durch die Wirkung des Mittelmeers, das die Sommertemperaturen mildert.
chateau_des_karantes_rouge
Kleid

Leuchtender Rubin


Nase

Intensiv, dominiert von klaren Aromen von Früchten (Schwarzkirschen und schwarze Johannisbeeren), Blumen (Veilchen) und süßen Gewürzen.


Mund

Rund, zeigt seidige und feine Tannine, die die Noten von Lakritze und Lebkuchen unterstreichen. Schwach salziger Abgang charakteristisch für La Clape

Sorgerecht und Dienstberatung

Bei 17 °C servieren - Zu gegrilltem Fleisch oder gereiftem Käse genießen.

Weinbereitung

Die Ernte wird nach regelmässigen Reifekontrollen ausgelöst, indem die Beeren verkostet werden, wenn die Ernte näher rückt. Die Weinlese erfolgt manuell, und die Trauben werden im Weinberg und bei der Ankunft in der Kellerei sortiert. Jede Rebsorte wird separat verarbeitet: der Carignan und ein Teil des Syrah werden in Ganztraubenmazerationen, der Mourvèdre und der Grenache in traditionellen Maischeverfahren vinifiziert. Am Ende des Winters werden die verschiedenen Rebsorten gemischt, und der Großteil des Weins wird für eine Reifezeit von etwa 12 Monaten in französische Eichenfässer umgefüllt. Der andere Teil des Weins wird in Fässern gereift, um der endgültigen Mischung, die kurz vor der Abfüllung stattfindet, Frische zu verleihen.


Die anderen Weine des Weinguts

Entdecken Sie die Weinguts

Château des Karantes

Château des Karantes

Entdecken Sie