Grau-Weiß 2019

g.g.A. zahlt d'Oc

8.40 € 
75 cl

Diese Deklination ist derzeit nicht mehr verfügbar.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Wiederverkäufer sind, hinterlassen Sie uns bitte unten Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Sie kontaktieren können.

Hauszustellung / Relay Point
Geschätzt: 2. November 2020
Brauchen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie uns unter +33 (0)4 68 45 27 03,
per E-Mail unter
boutique@gerard-bertrand.com oder über das Kontaktformular.

Grauer Grenache Schwarzer Grenache
Rosé
  • 2 Sterne im Führer Hachette 2018
  • Die Reben befinden sich hauptsächlich in der Region Tautavel, innerhalb der Weinberge Südfrankreichs, ideal gelegen im Roussillon zwischen den Pyrenäen und dem Mittelmeer.
  • Grenache kommt dank des aussergewöhnlichen Klimas voll zum Ausdruck: geringe Niederschläge und optimale Sonneneinstrahlung.
Kleid

Sehr helles Rosa mit Grau- und Weißtönen


Nase

Sehr aromatisch nach roten Beeren


Mund

Ein leichter Schaumwein verleiht dem Wein seine ganze Frische und hebt die Frucht hervor.

Sorgerecht und Dienstberatung

Bei 10-12 °C servieren - Genießen Sie ihn als Aperitif, zu Schalentieren, mediterranen Salaten, asiatischen Gerichten, gebackenem Fisch und würzigen und schmackhaften Gerichten wie Thai-Curry oder Tagines.

Weinbereitung

Die Trauben werden von Hand gepflückt und direkt gepresst. Die gesamte Verarbeitung erfolgt unter Kohlendioxidschutz, um die delikaten Aromen der Grenache zu erhalten, bis zum Beginn der Gärung bei niedriger Temperatur (15 bis 18°C). Der Wein wird vor der Abfüllung mehrere Wochen auf der Feinhefe gereift.