Art de Vivre rouge 2015

AOP Languedoc

11.90 € 
75 cl

Dieses Produkt steht in unserem Shop nicht zum Verkauf.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Wiederverkäufer sind, hinterlassen Sie uns bitte unten Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Sie kontaktieren können.

Express-Hauszustellung in Frankreich (TNT)
Voraussichtlich: 10. März 2021
Lieferung an einem Relaispunkt in Frankreich (Mondial Relay)
Voraussichtlich: 14. März 2021
Express-Hauszustellung in Europa (DHL)
Voraussichtlich: 10. März 2021
Click & Collect
Voraussichtlich : In 2h wenn Bestellung vor 17 Uhr
Brauchen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie uns unter +33 (0)4 68 45 27 03,
per E-Mail an boutique@gerard-bertrand.com
oder über das Kontaktformular.

Syrah Grenache Mourvèdre
Rot
  • Eine Hommage an die Wiege des Mittelmeers, seine erhaltene Natur und seine Künstler
  • Ein einzigartiger Flakon aus natürlichem Ton, wie eine Anspielung auf die ersten Amphoren.
  • Dieser Wein ist eine Einladung, einen Weinberg zu feiern, der zweimal tausend Jahre alt ist, Zeuge einer Zivilisation und eines lebendigen Erbes von seltener Schönheit.
  • Goldmedaillengewinner beim Wettbewerb Elle à Table 2020
  • Top 100 der Wein-Spectator 2019
Laden Sie das Datenblatt herunter - FR / DE
art-de-vivre-rouge
Farbe

Glänzend, rubinrot


Nase

Köstliche Aromen von reifen roten Früchten


Mund

Rund mit ausgewogenen geschmolzenen Tanninen


Details
Alkohol: 14
SKU:816783
Appellation: PDO Languedoc
Rebsorte: Syrah Grenache Mourvèdre

Sorgerecht und Dienstberatung

Bei 18°C zu mediterranen Gerichten und gegrilltem Fleisch servieren.

Weinbereitung

Die langsame Reifung und die späte Lese (von Ende September bis Mitte Oktober) sind das Geheimnis, um reife, gesunde und konzentrierte Trauben zu erhalten. Dies begünstigt auch die Extraktion von Farbe und Aromen während der Gärung und Mazeration. Die Trauben werden von Hand gepflückt und mit einigen von ihnen zur Kellerei transportiert. Die Trauben werden entrappt und dann in Edelstahltanks für eine Mazeration von etwa 15 bis 20 Tagen eingelegt. Ein Teil des Weins wird dann abgefüllt und für einen Zeitraum von 8 Monaten in Fässer gefüllt.